Sandra Wagner

Ich glaube daran, dass wir durch den bewussten Umgang mit unserem Körper den Weg zurück zu unserem innersten Kern ebenen. Dabei geht es nicht um spirituelle Glaubenssätze, sondern um das was wir wirklich denken & fühlen - nicht das was uns vom außen suggeriert wird was richtig sein soll.
Ich bin fasziniert von der Fähigkeit durch kleine Korrekturen große Wirkung zu entfalten.

 

Der Kolibri

Der Kolibri steht für Freude am Leben. Er soll uns lehren Herzenswärme aufzubauen und zu geben, um die Welt durch kleine, positive Taten ein wenig zum Guten zu verändern. Wenn er in unser Leben kommt, werden wir ermutigt uns der Schönheit und Fülle des Lebens hinzugeben. Da Kolibris in der Luft stehen können werden sie oft auch als Erinnerung daran angesehen, das Leben zu genießen.

 

Yoga

Die Lehren des Yoga ermutigen uns unser Leben zu entschleunigen und uns selbst den Druck zu nehmen. Durch Yoga bilden wir eine innere Widerstandsfähigkeit um den Problemen des Alltags zu begegnen. Dabei geht es nicht darum alles immer wieder zu überdenken, sondern eher darum zu erkennen was sich bewährt hat und was nicht. Yoga lehrt uns anzunehmen was ist. Bewährtes sollten wir pflegen und als Nährboden für Neues nutzen.

 

"The present moment contains past and future. The secret of transformation is in the way we handle this very moment."

Thich Nhat Han